Sonntag, 28. Dezember 2008

Zur allgemeinen Belustigung

video

Beim Festplatten-groß-reine-machen bin ich auf folgenden Clip gestoßen. Einerseits wollte ich diesen Clip nie veröffentlichen, andererseits ihn euch nie vorenthalten. Im Sommer diesen (bald vergangenen) Jahres begaben wir uns mit einer Videokamera bewaffnet ins Münchner Outback. Der Chris balanzierte, mit der Kamera in der Hand, auf einer Mauer, ich schwitze in einem Winterpulli gut 10kg runter und der Dommi zündete sich eine Zigarette nach der anderen an. Also da waren wir nun, ohne Drehbuch, ohne Tonequipment geschweige den mit Leuten die dieses bedienen könnten, allerdings bester Laune. Das Ergebniss: Kein Ton und verwackelte Bilder.
Alles faule Ausreden? Überzeugt euch selbst!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen